Biografie

1967  in Kleve/Niederrhein geboren; lebt und arbeitet in Köln und Paris

1995  Meisterschüler bei Malte Sartorius in Braunschweig. Volkswagen Förderstipendium

1996  Jahresstipendium des Landes Niedersachsen

1998  DAAD Jahresstipendium Paris

2003  2. Preis Frissiras Museum Contemporary Painting Award Athen (Kat.)

2004  als einer von zehn New Talents auf der ART COLOGNE mit einer Sonderschau ausgezeichnet.

Ausstellungen

2009  green horn, Städtische Galerie Delmenhorst. Bilder & Zeichnungen, Kunsthalle Göppingen. Bilder & Zeichnungen, Galerie Klaus Gerrit Friese, Stuttgart.

2008  »8« Galerie Anita Beckers, Frankfurt a.M.. Bilder & Zeichnungen, Kunsthalle Lingen.

2007  gelandet, Forum Kunst Rottweil. Bilder & Zeichnungen Arp Museum Bahnhof Rolandseck. de natura artis, Schloss Agathenburg.

2006  BY-BY, Galerie Anita Beckers, Frankfurt. Scheinbildung, Galerie Klaus Gerrit Friese, Stuttgart. gelandet, Rudolf Scharpf Galerie, Ludwigshafen.

2005  Wittgenstein in New York Stadt und Architektur in der neueren Kunst auf Papier, Kupferstichkabinett, Staatliche Museen zu Berlin.

2004  Förderprogramm new talents, Art Cologne, Galerie manus presse.

2003  Galerie manus presse, Stuttgart.

2002  Schein, Kunstverein Wolfenbüttel.

2001  Cible décentrée, Galerie R.L. Beaubourg Paris.

1997  Mischung, Braunschweiger Dom.

1996  Bilder, Kunstverein Gifhorn.

Werke in öffentlichen Sammlungen

Sammlung Baden-Württembergische Landesbank, Stuttgart
Sammlung Deutsche Bank, Frankfurt a.M.
Sammlung Daniel & Florence Guerlain, les Mesnuls
Sammlung Frieder Burda, Baden-Baden
Sammlung Frissiras Museum, Athen
Sammlung germanisches national Museum, Nürnberg
Sammlung Land Niedersachsen, Hannover
Staatliche Museen Preußischer Kulturbesitz, Kupferstichkabinett Berlin

Vestibulum tortor quam, feugiat vitae, ultricies eget, tempor sit amet, ante.